In dir

Blaue Wolken verlassen meinen Mund
legen sich um dein Gesicht
ziehen weiter zwischen deinen Lippen
hinein in deinen Körper
auf der Suche nach dem Innersten
dem tiefsten ungeschützten Punkt
um den sich alles dreht
viel zu langsam, fast
dass nichts mehr geht

Eingetaucht in deiner Mitte
vor ein paar Augenblicken noch in meiner
legen sie an dieser Stelle
ganz intim und mehr als nah
die Botschaft meines Herzens nieder
siehe mein Begehren
siehe meine Liebe
sieh das Leben
das sich dreht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s