Teaser: Warum Google und Facebook wirklich zum Gesellschaftsbild gehören

Teaser sind immer fies, weil sie eine Spannung erzeugen, die nicht sofort befriedigt wird. Anders als in der Werbung oder im Kino soll dieser Taeser hier dazu dienen, schon vorher Meinungen und Gedanken zu sammeln, die dann ergänzend oder gar zu einer ganz anderen Betrachtung führen können.

Mehr steht hier nicht geschrieben. Ist ja ein Teaser. Habt Ihr schon vorher Gedanken zu der Warum-Frage?

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Teaser: Warum Google und Facebook wirklich zum Gesellschaftsbild gehören

  1. Blinkfeuer schreibt:

    Jau, echt spannend. Habe mich seit 15,2 Tagen gefragt, was noch spannender wird als der neue Schimanski mit 75 Jahren. Aber jetzt weicht die Spannung, danke!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s