Entscheidungen vor der Wahl: Blitzschach in der Ukraine

Am 21. Februar wurde aus dem langasamen Gezerre um die Macht in der Ukraine plötzlich ein blitzschnelles Aktions- und Reaktionsspiel der Mächtigen. Eine Schachpartie mit schnellen Zügen. Der letzte Zug war die heutige Unterschrift unter dem Assoziierungsabkommen. Ohne Rücksicht auf Selbstbestimmung wird über die Zukunft der Ukrainer entschieden, noch bevor diese am 25. Mai zur Wahl gehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 2 Kommentare

Staatsterrorismus: Italienischer Richter und Gladio-Aufdecker als Zeuge im Bommeleeër-Prozess

Im sogenannten Jahrhundert-Prozess rund um die Bombenleger-Affäre in Luxemburg hält die Verteidigung weiter an ihrer These fest, dass Stay behind-Armeen, geheime paramilitärische Einheiten der NATO, hinter den Bombenanschlägen stecken, die in den 1980er Jahren in Luxemburg verübt wurden. Nun soll der italienische Richter und Gladio-Experte Felice Casson vor Gericht aussagen und mehr Licht in die dunklen Angründe der Geheimarmeen bringen. Auch unsere Bundesregierung hat sich mit Stay behind wieder beschäftigen müssen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 5 Kommentare

Krim- und Ukraine-Krise: Zeit für eine nüchterne Analyse

Es ist kaum zu ertragen wie kriegsbesoffen die meisten Medien über die jetzige Krise in der Ukraine und der Krim berichten. Mit ihrer undifferenzierten Berichterstattung poltern sie von einem möglichen Kriegsszenario in das Nächste. Auch wenn sich inzwischen die kriegerische Stimmung gelegt hat, wird es höchste Zeit für einen nüchternen Blick auf die Geschehnisse und die Hintergründe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 12 Kommentare

Vom Bundesverdienstkreuz zum Umsturz: Die Parallelen von Klitschko und ElBaradei

Das Wirken von Vitali Klitschko bei der Neuverteilung der Macht in der Ukraine weist auffällige Parallelen zu Mohammed ElBaradeis Rolle in Kairo während der Revolution 2011 in Ägypten auf. Beide kamen nach erfolgreichen Karrieren im Westen in ihr Heimatland, um dieses aus der Opposition heraus umzukrempeln – protegiert und unterstützt von westlichen Kreisen, die im Hintergrund arbeiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 14 Kommentare

45-Fieber: Sensationelles Interview von SuperRealWorld.de mit Gottlieb Scheckland

Das nachfolgende Interview ist einfach nur sensationell und beweist, dass es sehr viel mehr gibt zwischen Himmel und Erde als das was uns in der Schule gelehrt wurde. Ich durfte zuhören als Gottlieb Scheckland im Interview bei SuperRealWorld.de zu Gast gewesen ist. Das Interview führte Marianne Wohlberg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 45-Fieber | 4 Kommentare

Gentech-Diktatur: EU-Kommission will sich über deutliche Ablehnung im EU-Rat und in der Bevölkerung hinwegsetzen

19 der 28 EU-Ratsmitglieder stimmten am Dienstag gegen die Zulassung der Genmais-Sorte 1507. Die skandalöse Enthaltung Deutschlands verhinderte knapp die nötige Drei-Viertel-Mehrheit, um den Anbau des umstrittenen Saatguts in der EU zu verbieten. Trotz breiter Ablehnung im EU-Rat und in der Bevölkerung will die EU-Kommission das Genmais zulassen. Das schmeckt mehr nach Diktatur als nach Demokratie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 9 Kommentare

Totalüberwachung und Revolution von oben: Der Versuch, einen neuen Glauben und eine neue Gesellschaft zu etablieren

In der sogenannten „Ausspäh-Affäre“ geht es um viel mehr als die Gefahr der Totalüberwachung. Die dahinterstehende Idee ist die Annahme, mit nur genügend an Informationen das Verhalten von Individuen, Gruppen und Gesellschaften nicht nur bestimmen, sondern auch vorhersagen und entsprechend manipulieren zu können. Hinter diesem technischen Turmbau zu Babel liegt ein Glaube, der unser ganzes Wertesystem auf den Kopf stellen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kontra.e | 11 Kommentare